4TAPIRS
 
 
Home

Service

Steckbrief

Biologie

Naturschutz

Forschung

Sprachauswahl
Sprache auswählen:


Kategorie: Aktuelles

In dieser Kategorie sind folgende Beiträge:

<   1234   >

  Aktuelles: Buch des Monats
Verfasst von: Dr. Stefan Seitz am Donnerstag, 04. Mai 2006, 22:36 Uhr
 
  Aktuelles
2523 Aufrufe


Es ist so weit - das erste allgemeine Buch über Tapire ist erschienen und hat es beim Schüling Buchkurier gleich zum Buch des Monats Mai geschafft. Dort können es Interessierte auch bestellen.


 

  Aktuelles: Babyboom hält an
Verfasst von: Dr. Stefan Seitz am Freitag, 14. April 2006, 00:12 Uhr
 
  Zoohaltung
2353 Aufrufe




2006 verspricht ein erfolgreiches Jahr für die Nachzucht von Tapiren zu werden. Junge Schabrackentapire wurden auch in Irland und Großbritannien geboren.


 

  Aktuelles: Erste Früchte im Regenwaldhaus
Verfasst von: Dr. Stefan Seitz am Sonntag, 12. März 2006, 22:08 Uhr
 
  Zoohaltung
2227 Aufrufe



Gute Nachrichten aus Dortmund: Der Zoo meldet die erste Tapirgeburt im Regenwaldhaus, in dem Schabrackentapire gemeinsam mit Orang-Utans leben.
 

  Aktuelles: Tapir-Geburt in Wuppertal
Verfasst von: Dr. Stefan Seitz am Freitag, 03. Februar 2006, 13:35 Uhr
 
  Zoohaltung
3242 Aufrufe




Nach 1998 konnte der Zoo Wuppertal jetzt die zweite Nachzucht eines Mittelamerikanischen Tapirs melden. Der Zoo ist der einzige in ganz Europa, der diese seltene Art hält und züchtet.



Tapir-Baby CHICO im Zoo Wuppertal. Bild: Thomas Masuhr


 

  Aktuelles: Nachwuchs in Kalifornien
Verfasst von: Dr. Stefan Seitz am Freitag, 03. Februar 2006, 13:22 Uhr
 
  Zoohaltung
2348 Aufrufe




Im November 2005 haben die Schabrackentapire im San Diego Zoo Nachwuchs bekommen. Fotograf Tim Stahl stellte 4TAPIRS jetzt einige Bilder und Beobachtungen vor.



 

  Aktuelles: Tapir Symposium in Argentinien
Verfasst von: admin am Donnerstag, 12. Januar 2006, 14:12 Uhr
 
  Naturschutz
1448 Aufrufe




Vom 26.-31. Januar 2006 trafen sich Tapir-Experten aus aller Welt in Buenos Aires, Argentinien, zum Dritten Internationalen Tapir Symposium, das die IUCN/SSC Tapir Specialist Group, die Fundación Temaiken und der Houston Zoo gemeinsam organisierten.

Weitere Informationen gibt es hier.




Diesen Beitrag weiterempfehlen Druckerfreundliche Ansicht
 

  Aktuelles: Ausgezeichneter Artikel über Tapire
Verfasst von: admin am Sonntag, 30. Oktober 2005, 00:15 Uhr
 
  Biologie
2199 Aufrufe




Die Veröffentlichung "Lebende Fossilien geben Rätsel auf", die am 24. August im Mannheimer Morgen erschienen ist, belegte beim Wettbewerb Hauptsache Biologie den dritten Platz. Der mit 20.000 Euro dotierte Jahrespreis wird von der Promega GmbH in Mannheim für Naturwissenschaftler und Journalisten ausgelobt, die wissenschaftliche Fakten für eine breite Öffentlichkeit anschaulich und verständlich darstellen. Die Autoren Dr. Karin Urich, Redakteurin beim Mannheimer Morgen, und Dr. Stefan Seitz, Biologe und Mitherausgeber des Tapir Conservation Newsletter, erhalten für den gemeinsam verfassten Beitrag insgesamt 3.000 Euro.



Preisverleihung am 27. Oktober 2005 im Zoo Berlin (v.l.n.r.): Dr. Ulrich Scheller (Jury), Prof. Dr. Garabed Antranikian (Schirmherr), Dr. Peter Quick (Promega GmbH), die Preisträger Dr. Karin Urich und Dr. Stefan Seitz, Dr. Norbert Lossau (Jury).  
Bild:
www.deelight.biz


Mehr zum Wettbewerb Hauptsache Biologie erfahren Sie auf der Seite von Promega.

Zur Bewertung der Jury lesen Sie bitte weiter...


 

  Aktuelles: Neuer Nachwuchs begeistert Besucher
Verfasst von: Dr. Stefan Seitz am Mittwoch, 26. Oktober 2005, 19:48 Uhr
 
  Zoohaltung
2104 Aufrufe




Im Tiergarten Nürnberg ist am 20. Oktober ein männlicher Flachlandtapir geboren. Das Jungtier erfreut sich guter Gesundheit. Im Tropenhaus hält der Tiergarten neben dieser Art auch die selteneren Schabrackentapire, die in diesem Sommer ebenfalls für Nachwuchs gesorgt haben.

Im Zürcher Zoo ist bereits am 5. Oktober ein Flachlandtapir zur Welt gekommen. Es ist der erste Nachwuchs nach dem Tod des früheren Zuchtpaares im Jahr 2001. Die Zucht von Flachlandtapiren hat im Zürcher Zoo eine lange Tradition. Seit 1934 wurden dort 22 Jungtiere geboren.



Diesen Beitrag weiterempfehlen Druckerfreundliche Ansicht
 

  Aktuelles: Besuch bei Hagenbeck
Verfasst von: Dr. Stefan Seitz am Mittwoch, 31. August 2005, 00:18 Uhr
 
  Begegnung
2161 Aufrufe




Dieses süße Foto von einem kleinen Flachlandtapir knipste Familie Krongaard bei ihrem jüngsten Besuch im Tierpark Hagenbeck. Der am 4. August geborene stramme Junge namens "Mato" steht schon mit allen vier Beinen fest im Leben. Weitere Bilder finden Sie in der Galerie.



Diesen Beitrag weiterempfehlen Druckerfreundliche Ansicht
 

  Aktuelles: Jetzt ist die WG im Zoo Dortmund perfekt!
Verfasst von: Dr. Stefan Seitz am Donnerstag, 04. August 2005, 23:43 Uhr
 
  Zoohaltung
1591 Aufrufe




Nach Monaten des Wartens und Testens ist die tiergärtnerische Sensation nun perfekt: Orang-Utans und Tapire teilen sich im Zoo Dortmund das Regenwaldhaus „Rumah hutan“ innen und außen. Seit einigen Tagen genießen „Suma“ und „Djarius“, die beiden Sumatra-Orang-Utans die Außenanlage des neuen Regenwaldhauses und inspizieren dort jeden Winkel. Auch die beiden Schabrackentapire „Aria“ und „Jinak“ sind zufrieden. Beide Arten nutzen gemeinsam die Außenanlagen. Streit gibt es in der tierischen WG bislang nicht. (Quelle: Stadt Dortmund, 01.08.2005)

Hoffen wir, dass es so bleibt und das "Experiment" auf Dauer glückt.
Bilder von der Regenwald-WG gibt es hier live zu sehen.



Diesen Beitrag weiterempfehlen Druckerfreundliche Ansicht
 

<   1234   >

Partner

Zoohaltung

Begegnung

Fundgrube

Hintergrund

Impressum

User's Login







Das Außergewöhnliche vor der Ausrottung schützen!